Ein kuschelweiches Bronte-Shirt

Ich weiß, ich komm daher wie die alte Fasnacht, aber endlich, endlich hab ich mir auch den Bronte-Shirt-Schnitt gekauft. Meine Alltagsgarderobe bedarf nämlich einer dringenden Überholung und da sollte man mit Basics anfangen.
Beim Material habe ich mir dafür etwas ganz besonderes gegönnt, nämlich Bio-Wolle/Seide-Jersey, erworben bei Danisch Pur . Er verarbeitet sich wie Butter und das Tragegefühl ist einfach ein Traum! Um das Teil dann doch nicht ganz so klassisch wirken zu lassen habe ich mit den Mini-Knöpfen noch einen frechen Akzent gesetzt 😉

Und jetzt zu RUMS!

I know I’m a bit late with that, but at last I have bought the well known Bronte-shirt-pattern. My everyday wardrobe needs an update and I should begin with basics. It was a treat to work with and it feels heavenly to wear!
I did choose a very special material organic wool/silk jersey bought at Danisch Pur It was a treat to work with and it feels heavenly to wear! To avoid a toooo class
y look, I added some tiny buttons to add a bit of naughtyness.IMG_20170502_141932_013IMG_20170428_100944_183IMG_20170428_003919_237

Advertisements

4 Gedanken zu „Ein kuschelweiches Bronte-Shirt

  1. Hier natürlich auch noch mal:
    Dein Bronte Shirt sieht klasse aus! Die Knöpfe sind richtig toll! Gefällt mir sehr gut.

    Habs ausversehen bei dem Post zu dem wahnsinnig schönen Rock geschrieben. Musste gleich schauen, wo du den Stoff her hattest. 😉

    Liebe Grüße
    Jenni

  2. Hallo! Das Shirt ist echt toll und die Farbe ist klasse! Ich bin aber echt total hin und weg von dem Rock! Der ist ja sowas von schön! Ich habe den Stoff auch noch da und eigentlich sollte daraus ein Beutel werden, aber ich überlege gerade, das nochmal zu ändern 😉 Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  3. Juch-hu! Noch eine. die so verrückt ist wie ich, aus dem Stoff einen Erwachsenenrock zu zimmern. Das macht Mut. In meinem Fall war es sogar ein ganzes Kleid, nämlich die Vivienne von Frocks&Frolics. (Wenn die Namensnennung hier nicht gewünscht ist, bitte löschen.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s