Wer mag Probenähen?

Nach einer längeren Funkstille melde ich mich mal wieder zurück und gleich mit großen Neuigkeiten. Mein erstes e-Book ist soeben fertig geworden! Das Schnittmuster ist ein süßes Jerseykleid mit Retro-Touch, aber nicht nur das, es gibt eine Option für werdende und eine für stillende Mamas, alle anderen können das Kleid aber auch nähen und tragen 😉

IMG_2314

Hier zeige ich euch nun die Version mit Kragen, die ich mir genäht habe. Es gibt noch eine mit tieferem Ausschnitt mit Bündchen.

IMG_2293

Nun frage ich: wer mag diesen Schnitt testen? Es gibt die Größen 32-46 mit zwei Ausschnittvarianten.

Wer mitmachen will kann sich bis Samstag den 21.11 um 15 Uhr bewerben. Bitte tut dies mit einem Kommentar auf meiner Facebookseite. Bitte schreibt dazu welche Größe ihr nähen würdet, ggf. ob Schwangerschafts und/oder Stillversion und einen Link zu eurem Blog oder ähnlichem. Kommentare hier im Blog werde ich auch berücksichtigen, die Kontaktaufnahme ist dann aber komplizierter.

Am Samstag abend bekommen alle ProbenäherInnen Schnittmuster und Anleitung zugeschickt, bis zum 2.12. möchte ich dann von euch im Gegenzug schöne Fotos und einen ausgefüllten Fragebogen.

IMG_2309

Und nun auch noch zu RUMS!

Advertisements

13 Gedanken zu „Wer mag Probenähen?

  1. Hallo, das ist ein super schönes Kleid. Ich würde sehr gerne am Probenähen teilnehmen. Leider bin ich nicht bei facebook. Instagram könnte ich anbieten 😊
    Ich trage kleidergröße 38 oder 40, jenachdem wie es ausfällt. Ich würde das Kleid gerne aus Strickstoff nähen für Weihnachten.
    Ich würde mich freuen, wenn es klappt.
    Lg kathy

  2. Super schönes Kleidchen, gefällt mir sehr gut ♥ ich würde ja gerne Probenähen aber bis 2.12 schaffe ich es nicht. Zu viel Arbeit auf dem Nähtisch*schwitz* ich wünsche dir tolle Testerinnen 😉 Liebe Grüße

  3. Hallo Ceclia,

    das Kleid sieht klasse aus. Würde liebend gerne beim Probenähen mitmachen. Leider habe ich keinen Blog. Ich nähe jetzt seit mittlerweile knapp über einem Jahr, v.a. viel für meine Kinder (Shirts/Pulli, Jumpsuit, Kleidchen, Jogginghose und Sweatjacke). Mein Mann wurde auch schon mit T-Shirts und Hoodie beglückt. Für mich habe ich auch schon einige Projekte umgesetzt (Kleid, Rock, T-Shirt, Longsleeve mit leichten Puffärmeln und Bündchen). Zur Zeit bin ich grad an einer Lady Bella und einer mini Bella (anderes ähnliches) für meine Tochter dran. Gerne kann ich dir davon auch Fotos schicken.
    Das Kleid von Dir sieht sehr vorteilhaft für etwas mehr Oberweite aus :).
    Welche Größe ich nähen würde weiß ich nicht genau. Meistens brauche ich oben die 42 (Brustumfang 96), Rest größe 40 (Taille waren glaub ich 78 und Hüfte ich glaub 97). Bei der Lady Bella waren mir jetzt aber die Arme etwas zu weit in 40 und ich hab sie nochmal eingeengt,

    Wie gesagt würd mich freuen wenn es klappen würde.

    Viele liebe Grüße
    Julia

  4. Hallo Celia,
    Dein Kleid gefällt mir sehr gut. Ich könnte mir auch ein Probenähen für mich vorstellen. Leider bin ich nicht bei Facebook. Falls du doch noch außerhalb nach Probenäherinnen suchst, wäre ich gerne dabei und würde gerne Größe 40/42 nähen (je nachdem wie der Schnitt ausfällt).
    Vielen dank und viel Erfolg mit deinem ebook.
    LG Christine

  5. Hallo und guten Morgen.
    Das Kleid sieht ja wirklich schick aus und steht dir sehr gut. Ich würde sehr gern auch am Probenähen teilnehmen, da ich das Gesichtsbuch verweigere ist ein Kommentar dort nicht möglich.
    Ich schätze mich selbst als fortgeschrittene Näherin ein und habe auch eine Overlock zur Verfügung (bei de rIdee in meinem Kopf wird wohl auch der Plotter aus der Kiste dürfen). Aktuell trage ich eher Größe 38 und würde ohne Still- oder Umstandsfunktion nähen, da diese Zeiten schon ein Weilchen vorbei sind.
    Mein Blog: http://nijinaehkelt.blogspot.com
    Liebe Grüße
    Iris

  6. Pingback: Links zum Wochenende: Was weißt du über den Islam?, Empathie und Sympathie, feministisch Putzen, Probenähen, CE-Kennzeichnung. | ringelmiez

  7. Tolle Idee, tolles Kleid, für mich perfektes Timing…aber leider die falsche Größe. Ich fände es großartig, wenn du irgendwann auch noch Schnitte jenseits der 46 anbieten würdest!

  8. Wunderschön, Dein Kleid!
    Zum Probenähen bin ich ja nun zu spät und außerdem habe ich auch kein FB. Dafür nähe ich dann hoffenltich bald Dein fertiges E-Book. Da freue ich mich schon drauf, ich stille nämlich gerade mein 4. Kind und hab die alten ausgeleierten Stilklamotten sowas von satt!

    Liebe Grüße
    Lilo

  9. Hallo,

    Oh das Kleid sieht toll aus!! Ich würde es so gerne (probe)nähen, und zwar bin ich ganz heiß auf die Stillversion!! Allerdings kam mein kleiner Schatz erst vor einem Monat auf die Welt und im Moment komme ich nicht so zuverlässig zum Nähen 😦 jetzt kann ich nur hoffen, dass das ebook bald erscheint! Ist denn schon ein Termin angedacht? Ich brauche dringend so ein schönes Kleid, mit dem ich stillen kann…
    Finde es super, dass auch an die (werdenden) Mamis gedacht wurde!!

    Vlg Kathi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s